Wichtige Ratschläge zur Sicherheit zu Hause, die jeder kennen sollte

Wichtige Ratschläge zur Sicherheit zu Hause, die jeder kennen sollte, Business Community
Was ist Ihnen wichtiger: Ihr Geld oder Ihre Sicherheit? Wahrscheinlich werden Sie Sicherheit sagen, aber wer kann sich schon ein ausgefallenes überwachtes System leisten? Unabhängig von Ihrem Budget gibt es Möglichkeiten, Ihr Zuhause sicherer zu machen. Lesen Sie weiter, um fachkundigen Rat zu erhalten, der erschwinglich und genau ist.

Um zu vermeiden, versehentlich aus ihrem eigenen Zuhause ausgesperrt zu werden, verstecken manche Menschen gerne einen Schlüssel zu ihrem Haus an verschiedenen Orten im Freien, z. B. unter einem Blumentopf , unter der Willkommensmatte oder in einem künstlichen Felsen in ihrer Landschaftsgestaltung. Wenn Sie sich dieses Verhaltens schuldig machen, hören Sie sofort auf! Zahlreiche Wohnungseinbrüche finden statt, weil der Eindringling nach einem versteckten Schlüssel gesucht und ihn gefunden hat. Es ist weniger kostspielig, einen Schlosser zu rufen, als Ihre gestohlenen Wertsachen zu ersetzen.

Seien Sie vorsichtig bei Verkäufern, die zu Ihnen nach Hause kommen. Stellen Sie sicher, dass Sie nach ihren Ausweisen fragen, wenn sie Sie bitten, zu Ihnen nach Hause zu kommen. Bitten Sie sie, ihren Ausweis unter Ihre Tür zu schieben. Es gibt viele professionelle Einbrecher, die diese Taktik anwenden, um ein Haus zu durchsuchen. Wenn Sie Zweifel haben, versuchen Sie es mit ihrem Büro, bevor Sie sie einlassen.

Eine von Polizeibeamten durchgeführte Umfrage zeigt, dass 85 Prozent von ihnen glauben, dass ein Zuhause besser geschützt ist, wenn es mit einem Sicherheitssystem ausgestattet ist. Außerdem sind 60 Prozent der versuchten Einbrüche erfolglos, wenn das Zielhaus über ein Sicherheitssystem verfügt. Aus diesem Grund gewähren Hausversicherungsunternehmen einen Rabatt, wenn das Haus über ein Sicherheitssystem verfügt.

Halten Sie den Bereich direkt neben Ihrem Haus frei von Büschen, um Verstecke für Einbrecher zu beseitigen. Obwohl es schön sein kann, Sträucher und Zierbüsche unter Fenstern und an den Seiten Ihres Hauses zu haben, sind sie perfekte Verstecke für Leute, die versuchen einzubrechen. Halten Sie diese potenziellen Problemstellen frei, insbesondere vor und in der Nähe von Fenstern.

Wenn Sie für längere Zeit nicht zu Hause sind, geben Sie den Menschen die Illusion, dass jemand da ist. Lassen Sie einen Fernseher, ein Radio oder Licht an, damit Einbrecher Ihr Haus überspringen, wenn sie auf der Suche nach einem Haus sind, in das sie einbrechen können Start ist vor Ihrer Haustür. Wenn Sie derzeit kein hochwertiges Schloss an Ihrer Tür haben, lassen Sie es jetzt installieren. Wenn Ihr Schloss keinen Riegel enthält, sind diese kostengünstig und eine effektive Möglichkeit, Ihre Außentüren sicherer zu machen.

Stellen Sie sicher, dass jeder in Ihrer Familie mit den Notrufnummern in Ihrem Telefon vertraut ist. Lassen Sie auch jede dieser Nummern so programmieren, dass Sie sie mit nur einem Tastendruck wählen können. Dadurch kann jeder in Ihrem Haus schnell zu Hilfe kommen, wenn etwas schief geht.

Wenn Sie Oberlichter haben, vergessen Sie dies nicht, wenn es um die Sicherheit Ihres Hauses geht. Oberlichter sind eine großartige Ergänzung für jedes Zuhause, aber sie sind auch verlockende Eingänge für Gauner. Schützen Sie sie mit strapazierfähiger Hardware, die sie vor potenziellen Dieben schützt.

Schlösser

Wenn Sie in ein neues Zuhause einziehen, tauschen Sie alle Schlösser aus. Auch wenn der vorherige Hausbesitzer Ihnen vielleicht Schlüssel für das Haus gegeben hat, könnte es da draußen einen Schlüssel geben, den jemand hat. Um sicherzustellen, dass Sie so sicher wie möglich sind, besorgen Sie sich alle neuen Schlösser für Ihr neues Haus.

Wenn Sie zufällig Ihre Schlüssel verlieren, tauschen Sie Ihre Schlösser sofort aus. Es ist nicht zu sagen, wo sich Ihre Schlüssel befinden, und wenn jemand sie hat, stattet er Ihrem Haus möglicherweise einen ungebetenen Besuch ab. Das Auswechseln Ihrer Schlösser ist eine viel bessere Option und kann sicherstellen, dass Ihr Haus vor dem Verlust Ihrer Schlüssel geschützt ist.

Wenn Sie in ein neues Zuhause einziehen, sollten Sie als Erstes Ihr Zuhause sicherer machen um die Schlösser zu wechseln. Sie müssen die eigentlichen Schlösser nicht austauschen, ein Schlosser kann die Schlösser neu verschlüsseln, um sie mit einem der vorherigen Schlüssel unzugänglich zu machen Heimat. Mit diesen Schlössern kann jemand nur durch Ihre Haustür gelangen, indem Sie seine Fingerabdrücke in das System programmieren. Wenn jemand, der nicht im System ist, versucht, mit seinem Fingerabdruck hineinzukommen, werden Sie gewarnt.

Stellen Sie sicher, dass alle Fenster und Türen Ihres Hauses über Qualitätsschlösser verfügen. Fenster müssen Schlösser haben, um Einbrecher fernzuhalten, und sie sollten einbruchsicheres Glas haben. Ihre Türen sollten entweder aus Metall oder Massivholz sein. Sie sollten robuste, verstärkte Schließbleche haben. Die besten Schlösser für sie sind entweder Knauf-in-Schloss-Sets mit Riegeln oder Riegeln.

Das beste Schloss für eine Außentür ist mindestens 2,5 cm und eine Riegeleinheit mit Wurf. Es ist fast unmöglich, in diese einzudringen und sicherzustellen, dass niemand Ihre Verteidigung durchdringt. Innentüren brauchen solche Schlösser nicht, da sie nicht nach außen geöffnet sind, also können Sie dort Türknaufschlösser verwenden Ihr Haus. Alle Zugangstüren sollten mit mindestens 2,5 cm dicken Riegelschlössern gesichert werden. Stellen Sie außerdem sicher, dass zwischen der Tür und dem Rahmen ein minimaler Spalt vorhanden ist, um zu verhindern, dass die Tür aufgestemmt wird.

Wenn Sie Service- oder Lieferpersonal in Ihr Haus lassen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Fenster überprüfen Schlösser. Skrupellose Arbeiter nutzen manchmal einen rechtmäßigen Job, um ein Haus zu "überwachen", und lassen ein hinteres Fenster unverschlossen, damit sie bei ihrer späteren Rückkehr leicht eintreten können. Machen Sie eine schnelle Überprüfung, nachdem jemand, den Sie nicht gut kennen, Zugang hatte.

Es ist gut, Innenschlösser zu haben, aber ohne Außenschlösser sind sie wirklich nicht effektiv. Ideale Schlösser sind Riegel, die sowohl mit internen als auch mit externen Schlüsselschlössern verriegelt werden.

Während die Investition in ein Haus hohe Kosten verursacht, müssen Sie auch in seine Sicherheit investieren. Die oben aufgeführten großartigen Ratschläge helfen Ihnen dabei, dies ohne großen Aufwand zu tun. Was auch immer Sie an Zeit und Geld aufwenden müssen, dank dem, was Sie hier gelesen haben, kann Ihr Zuhause jetzt ein sicherer Ort zum Leben sein. Mehr Information zu der Sicherheit von Notdienst Diverse zivilrechtliche Abschätzung haben hohe Ansprüche für die Türöffnung abgelehnt. In einem vor dem Amtsgericht Köln 520 verhandelten Fall täuschte die lokale Rufnummer eine örtliche Präsentation vor. Insgesamt berechnete es 82 Euro. Das Tribunal verurteilte den Aufsperrdienst zur Abzahlung von 85 Euro sowie der Verfahrenskosten.[9] Das Amtsgericht Hamburg-Altona erläuterte eine Rechnungssumme von 520 Euro auch für unangemessen.[10] [58]

Error: unable to save our links to cache. Please make sure that the folder automaticbacklinks_cache located in the folder /home/allcompa/domains/all-compare.com/public_html and is writable